Wie alles begann

GESCHICHTE

Tau­chen Sie ein in die Geschich­te der Theo Graf AG

1991

Grün­dung der Schrei­ne­rei Theo Graf als Ein­zel­un­ter­neh­mung.

1_foto-alte-sgerei-eglisau

1997

Über­nah­me der Fens­ter­fa­brik Bru­no Humm in Rafz. Beginn der Her­stel­lung von Fens­ter in Holz- und Holz-Metall.

2_foto-brelgass-39-rafz

1998   

Umzug der Schrei­ne­rei Theo Graf in die neu­en Räum­lich­kei­ten nach Rafz.

3_foto-schreinerei-brelgass-39-rafz

2011

Über­nah­me der Fens­ter­fa­brik P. Stä­he­li in Flaach. Beginn der Her­stel­lung von Fens­ter in Kunst­stoff.

4_foto-andelfingerstrasse-6-flaach

2013

Umwand­lung der Ein­zel­un­ter­neh­mung in eine Akti­en­ge­sell­schaft.

5_foto-fensterbau-brelgass-39-rafz

2014

Inbe­trieb­nah­me des voll­au­to­ma­ti­schen Fens­ter-Bear­bei­tungs­zen­trum BMB 923.

6_foto-bmb-923

2018

Die zwei­te Genera­ti­on, mit Phil­ip­pe Graf, über­nimmt die Lei­tung der Fens­ter­ab­tei­lung.

7_foto-familie-graf

2019

Ein­füh­rung von Lean Pro­duc­tion in der Holz- und Holz-Metall Fens­ter­pro­duk­ti­on. Ein­stel­lung der Kunst­stoff Fens­ter­pro­duk­ti­on in Flaach.

48_endfertigung-fenster

persönlich

regional

sympathisch

Neh­men Sie
Kon­takt auf

Zögern Sie nicht uns zu kon­tak­tie­ren! Wir ste­hen Ihnen jeder­zeit per Tele­fon oder Mail mit Rat & Tat zur Sei­te.

Emergency Call

In case of urgent, feel free to ask questions.